Unsere Materialien

Das Holz:

Unsere Katzenmöbel bestehen in der Regel aus Kiefern- oder Lärchenholz. Dieses beziehen wir direkt aus der Region. Ein Großteil der Bäume sind sogenannter Sturmbruch – Bäume also, die durch Unwetter umgestürzt oder abgebrochen sind sowie die Überbleibsel von Baumfällungen, da die Forstwirtschaft mit krumm gewachsenen Bäumen nur bedingt etwas anfangen kann. Aber genau diese Bäume sind unsere Schätze! Oft sind diese sehr schwer zu finden. Auch braucht es viel Fantasie sich schon im Wald vorzustellen wie der fertige Naturkratzbaum aussehen könnte und dann zu entscheiden ob es sich lohnt den Baum mitzunehmen.

Viele Stunden Arbeit sind nötig um dann den Kratzbaum so zu gestalten das die vierbeinigen Kletterkünstler auch Ihren Spaß am neuen Baum haben. Hierbei achten wir in Einklang mit der Sicherheit ihrer Katzen auch darauf das Aussehen des Baumes nicht zu stark zu verändern oder sogar noch herauszuarbeiten. Das Ergebnis sind dann einzigartige Naturkratzbäume die zu einem ganz besonderen Schmuckstück in ihrem zu Hause werden.

Lackiert werden unsere Baumstämme für die Kratzbäume im übrigen auch auf Kundenwunsch nicht. Ihre Katze wird es Ihnen danken!

 

Das Carbon

Die Jahrelange Erfahrung in der Verarbeitung von Kohlefaserverbundwerkstoffen (so die offizielle Bezeichnung des High-Techmaterials Carbon) brachte uns auf die Idee dieses auch bei unseren Kratzbäumen einzusetzen.

Vorallem die einzigartigen Formen der Schlafplätze, die mit anderen Materialien nahezu unmöglich herzustellen sind, machen unsere Kratzbäume zu dem was sie sind. Weltweit Einzigartig! Besonders aus dem Rennsport und dem Flugzeugbau ist dieses Material bekannt und nicht mehr weg zu denken. Einzigartige geschwungene und filigrane Formen lassen sich damit realisieren. So entsteht in mehreren Stunden Handarbeit jedes mal ein kleines Kunstwerk.

Wie auch bei allen anderen Bestandteilen unserer Kratzbäume gehen wir auch bei unseren Carbonschlafplätzen ganz individuell auf die Bedürfnisse der kuscheligen Vierbeiner ein. So können wir Problemlos riesige Kuschelplätze für 2 oder mehr Katzen herstellen.  Aber auch  Vierbeinige Schwergewichte oder sehr große Katzen müssen bei uns keinen Bogen um Ihr Luxus-Schlafplätzchen machen. Carbon bietet bei gleichem Gewicht eine 4 mal höhere Steifigkeit als Stahl. Daher sind wir in der Lage Ihrem neuen Kratzbäume ein einzigartiges Design zu geben.

Edle Carbonschlafschale Luxus-Tiger

Exklusiver Kratzbaum mit Carbonschlafplatz Luxus-Tiger

 

Die Bodenplatten:

Massive Multiplexplatten aus Buchenholz bilden das Fundament unserer Kratzbäume.

In eine ansprechende Form gebracht, bekommen die Platten dann in Handarbeit mit edlem Echtholzfurnier ihr Elegantes Aussehen und Unterstreichen dadurch das exklusive Design Ihres Kratzbaums. Sie haben die Wahl des Furniers. Von A wie Abachi bis Z wie Zebrano steht Ihnen eine breite Auswahl an einheimischen und Edelholzarten zur Wahl.

Echtholzfurniere für Ihren Kratzbaum

Eine kleine Auswahl unserer Furniere

Auch können wir Ihre Bodenplatten in farbigem Design oder in Carbondesign liefern. Wie wäre es zum Beispiel mit einer zur Einrichtung passenden weißen hochglanz Platte? Oder doch lieber Schwarz, in passendem Kontrast zum weißen Fußboden.

Genau wie in unseren Futterbars können auch auf den Bodenplatten der Kratzbäume die Namen Ihrer Vierbeiner eingearbeitet werden. Informationen hierzu finden sie auf unserer Seite für Individualisierungen (ab. ca. 10.12.2016 verfügbar). Denn nicht nur Ihre Katze soll sich Wohlfühlen. Auch der eigene Anspruch an ein ansprechendes Design wird bei uns befriedigt.

Einzig die Bodenplatten werden zum Schutz vor Feuchtigkeit bei unseren Kratzbäumen mit einer Holzversiegelung versehen. Diese stammt aus deutscher Herstellung (Firma Clou) und ist auch für Kinderspielzeuge zugelassen.

 

Das Sisal:

Unser Sisal beziehen wir von einer deutschen Seilerei. Die Seile sind Naturbelassen und frei vom Chemie.

Auf Kundenwunsch färben wir das Sisal aber auch in Ihrer Wunschfarbe mit verschiedenen Öko-Textilfarben.

 

Die Schaf-, Lammfelle und Auflagen:

Besonders Samtpfoten wissen ein kuscheliges Lammfell sehr zu schätzen. Unsere öko Schaf- und Lammfelle beziehen wir ebenfalls ausschließlich aus Deutschland. Diese werden in einem EU-weit einzigartigen Verfahren gegerbt und bekamen in mehreren Öko-Tests die Note „Sehr gut“. Und das dürfte auch Ihre Katze zu schätzen wissen.

Sie mögen kein echtes Fell? Natürlich können wir Ihnen statt der Felle auch handgenähte Auflagen für die Liegeplätze anbieten. Hierfür verwenden wir einen sehr abriebfesten Stoff dem auch frisch geschärfte Katzenkrallen nichts anhaben können. Eine kuschlig weiche Füllung macht dann die neue Liegefläche zum Lieblingsplatz für müde Tiger.

 

Die Befestigungsmatierialien:

Je nach Kratzbaum (Wand oder Deckenmontage) liefern wir Ihnen selbstverständlich das entsprechende Montagematerial mit. Auch hierbei achten wir auf erstklassige und langlebige Qualität.

Montagematerial Naturkratzbaum Luxus-Tiger

Montagematerial Design Naturkratzbäume Luxus-Tiger